12.06.2009

Irmingard Schewe-Gerigk Vorstandsvorsitzende bei „terre des femmes“

Irmingard Schewe-Gerigk Vorstandsvorsitzende bei „terre des femmes"

 

Die Herdecker Bundestagsabgeordnete Irmingard Schewe-Gerigk, parlamentarische Geschäftsführerin und frauen- und rentenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen, ist neue Vorstandsvorsitzende der Frauenrechtsorganisation terre des femmes.

Schewe-Gerigk, die nach 15 Jahren Tätigkeit als Abgeordnete im Herbst nicht mehr für den Bundestag kandidieren wird, sieht hierin die beste Möglichkeit, ihr frauenpolitisches Engagement gewinnbringend in dieser ehrenamtlichen Tätigkeit fortzusetzen.

„Ich freue mich darauf von der Politikerin zur Lobbyistin für Menschenrechte zu werden", begründet sie ihren Schritt.
So will sie dazu beitragen, das Engagement von terre des femmes in den Bereichen Zwangsverheiratung, Ehrverbrechen, häusliche Gewalt, Frauenhandel und Genitalverstümmelung zu verstärken.

In die zweijährige Amtszeit fällt aber auch der Umzug von Tübingen nach Berlin, wo die Organisation 2011 ihr 30-jähriges Bestehen feiern wird.

 

 

 

 

zurück

URL:http://www.schewe-gerigk.de/themen/frauenpolitik/expand/210156/nc/1/dn/1/